Vertriebspartner:

    Angaben zum bestellenden Händler:


    Kundeninformationen:

    Angaben zum Endkunden:


    Betreuer / Administrator:

    Angaben zum Betreuer der Installation:

    janein


    Basispaket:

    Jedes Basispaket beinhaltet eine Nutzergruppe. Es können beliebig viele Bildarchive, DICOM-Router und Worklist-Server eingerichtet werden. Am Server ist nicht zwangsläufig eine eigene Lizenz erforderlich.
    In jedem Basispaket ist eine Modalität freigeschaltet.
    1er Paket Basic3er Paket Basic5er Paket Basic10er Paket Basic

    Lizenztyp:

    Auswahl der Lizenz-Variante:
    Lizenz pro ArbeitsplatzLizenz pro Benutzer (Floating License)

    Zusatzlizenzen:

    In Gemeinschaftspraxen mit Datentrennung sind zusätzliche Nutzergruppen nötig.
    Werden weitere Geräte angeschlossen, müssen jeweils Lizenzen für diese zusätzlichen Modalitäten gekauft werden.
    Zu jedem Paket können zusätzliche Stationen hinzugekauft werden.


    Zusatzmodule:

    Bei den Lizenzen handelt es sich jeweils um Standortlizenzen, die auf allen Stationen mit der entsprechenden Programmversion (Light, Basic, Professional) genutzt werden können.
    Stitching (Basic, Prof.)Multi-Monitor (Basic, Prof.)Hanging Protocols (Basic, Prof.)DICOM-Print (Basic, Prof.)CD-Label-Print (Basic, Prof.)Brennroboter (Basic, Prof.)Terminal-Server (Light, Basic, Prof.)TWAIN-Schnittstelle (Light, Basic, Prof.)

    Aktivierungscodes:

    Kopieren Sie den Text der Produktaktivierung in dieses Textfeld:
    (Die Produktaktivierung führen Sie in der installierten Software durch.)


    Bemerkungen: